Rh dosen beide

Nach 13 Jahren Pause und ca. 20 Mio verkauften Dosen pro Jahr kehrt der deutsche Marktführer im Bereich Mineralwasser in der Dose zurück.

Der Marktführer ist zurück - Die RHODIUS Mineralwasser Dose ist ab sofort wieder erhältlich

geschrieben am 19. September 2016

Burgbrohl, 19. September 2016

Nach knappen 13 Jahren Pause und ca. 20 Mio verkauften Dosen pro Jahr kehrt der deutsche Marktführer im Bereich Mineralwasser in der Dose zurück und erobert den nationalen sowie internationalen Markt. RHODIUS ist der einzige deutsche Mineralbrunnen, der Mineralwasser in der Dose anbietet.

Der deutsche Dosenmarkt wächst und mit ihm auch der Mineralwassermarkt. In den Genuss des Trendgebindes Dose kamen bisher nur Käufer von Erfrischungsgetränken. Bisher - denn nun schlägt RHODIUS eine Brücke und verknüpft beide Wachstumsmärkte in einem Produkt.

Die schlanke 0,33L Sleek-Dose mit dem displaystarken Design, das die besondere Herkunft des Mineralwassers, die Vulkaneifel, abbildet, überzeugt nicht nur durch ihr Aussehen. So bietet die Dose dem Konsumenten zahlreiche Vorteile: Sie ist leicht, unzerbrechlich & schnell gekühlt - daher ideal für unterwegs. Zudem ist die Dose absolut luftdicht, schützt das Produkt vor Lichteinfall und sorgt somit für den unvergleichbaren Frische-Kick verbunden mit dem typischen Zisch-Laut.

Eine weitere Besonderheit ist der, von der Ardagh Group, speziell entwickelte Mineralwasser-Deckel, der das sensible Produkt ideal schützt.

Begleitend zu Mineralwasser launcht RHODIUS im gleichen Dosenformat, 0,33L Sleek, eine spritzige Apfelschorle in der Dose.

RHODIUS Mineralwasser: RHODIUS Mineralwasser verdankt seine Einzigartigkeit seiner Herkunft, der Vulkaneifel. Es entstammt einer artesischen Quelle, d.h., dass es von Natur aus quelleigene Kohlensäure enthält. Im Gegensatz zu Mineralwasser mit zugesetzter Kohlensäure, ist die Kohlensäure schon bis zu zehntausend Jahre mit dem Wasser 2/2 verbunden. Hierdurch ist der Geschmack besonders harmonisch und ausgewogen. Die ca. 500m tiefe RHODIUS-Quelle gehört zu einer der tiefsten Quellen weltweit.

Bei der langen Reise durch unterschiedliche Vulkangesteinsschichten nimmt das Wasser wertvolle Mineralstoffe auf und wird gleichzeitig auf natürlichste Weise gefiltert. Somit verfügt RHODIUS Mineralwasser über insgesamt 2.160 mg gelöste Mineralstoffe pro Liter, die sich in einem ausgewogenen Verhältnis befinden. Ein Liter RHODIUS deckt 40% des Tagesbedarfs an Magnesium und 18% des Tagesbedarfs an Calcium.*

*% NRV = Prozentanteil der Nährstoffbezugswerte pro 100ml gemäß Verordnung (EU) Nr. 1169/2011

Presseartikel herunterladen

Kontakt

RHODIUS Mineralquellen und Getränke
GmbH & Co. KG

Brohltalstraße 2
D-56659 Burgbrohl
Deutschland

Tel.: +49 (0)2636 / 9 20-100
Fax: +49 (0)2636 / 9 20-116
info@rhodius-mineralquellen.de

Impressum & Haftungsausschluss
Datenschutz
AGB

 

Karriere

Aktuelle Stellenangebote

 

Presse

Lisa Hänsgen
Produktmanager | Public Relations
E-Mail: l.haensgen@rhodius.de
Tel.: +49 (2636) 920168

Zu den aktuellen Pressemitteilungen

 

Messe

Gulfood

RHODIUS freut sich auf die Gespräche vor
Ort und lädt Sie ein vorbeizuschauen.

Termin vereinbaren

 

Mediendatenbank

Hier können Sie sich unsere Logos und Produktabbildungen herunterladen.

Zur Mediadatenbank

RHODIUS Händlersuche

Hier finden Sie unsere Händler in Deutschland.

Zur Händlersuche

B2B - Newsletter

Melden Sie sich hier zu unserem aktuellen B2B-Newsletter an.

 

Sponsoring

RHODIUS Mineralquellen unterstützt nach Kräften regionale Projekte und Veranstaltungen. Ihr Projekt oder Ihre Veranstaltung bietet das passende Umfeld für RHODIUS Mineralwasser? Dann senden Sie bitte unser Anfrageformular ausgefüllt an folgende Adresse:

sponsoring@rhodius-mineralquellen.de